Angebote, Eltern-Kind-Kurse
Schreibe einen Kommentar

Großeltern- und Geschwisterkurse

Wenn ein Baby geboren wird, bedeutet das oft nicht nur für die Eltern eine große Freude und Umstellung. Eine Familie bildet sich neu oder wächst – das kann auch für Großeltern und Geschwisterkinder herausfordernd sein. Um diesen Unterstützung und Vorbereitung für die neue Situation zu geben, gibt es spezielle Kurse für Großeltern und Geschwister. Ich war erstaunt, als ich bei der Recherche gemerkt habe, dass es doch recht viele sind und eine Kollegin hat mir begeistert erzählt, dass ihre Tochter bei der Geburt des zweiten Kindes ein „Große-Schwester-Diplom“ gemacht hat, also einen Kurs, an dessen Ende Urkunden verteilt wurden. Die Vorfreude auf das Baby sei dadurch enorm gewachsen und auch der Stolz, nun ein Geschwisterchen zu haben. Für Großeltern sind diese Kurse sicher auch hilfreich, v.a. wenn sie relativ stark in die Betreuung des Kindes miteinbezogen werden oder sich über neue Erkenntnisse bei der Babypflege informieren möchten.

In Essen gibt es folgende Möglichkeiten, sich als Großeltern oder Geschwisterkind in einem Kurs auf die neue Rolle vorzubereiten:

Altenessen
Katholisches Klinikum/Marienhospital Essen
Kursangebot als PDF
Hospitalstrasse 24
45329 Essen
0201.6400-3750 (Station 4.1)

Säuglingspflege-Geschwisterkurs über 1,5 Stunden mit Praxisübungen an der Babypuppe und Urkunde. Anmeldung bei Frau Wrobe, Tel. 0171.178 98 90, vwrobel (at) arcor.de oder unter Station 4.1.

Borbeck
Geburtshaus Essen
Wolfsbankring 42
45355 Essen
0201.8696452
info (at) Geburtshaus-Essen.de

2-stündige Geburtsvorbereitungskurse für Großeltern in kleiner Runde mit Praxisübungen und 45-minütige Geschwistervorbereitungskurse  mit „Großer Bruder“ oder „Große Schwester“ Zertifikat. Anmeldung per Formular über die Website möglich.

Holsterhausen
Universitätsfrauenklinik im
Universitätsklinikum Essen
über die Elternschule des St. Josef Krankenhaus
Seminarraum 2. Etage
Hufelandstraße 55
45147 Essen
0201.4902140

Informationsabend für Großeltern über die Veränderungen der Elternzeit im Vergleich vor 20-40 Jahren. Geschwisterkurse über 1,5 Stunden mit Besuch der Geburtsstation und Vermittlung des liebevollen Umgangs mit dem neuen Geschwisterchen. Anmeldung über Kinderkrankenschwester Frau Förster-Kirch unter Tel. 0201.4902140 oder 0173.7388052, E-Mail: foersterkirch (at) aol.com

Huttrop
Elternschule des Elisabeth-Krankenhaus
Klara-Kopp-Weg 1
45138 Essen
0201.897-3502

Bietet sowohl Großeltern- als auch Geschwisterkurse an. Im Geschwisterkurs können angehende Geschwister (4-8 Jahre) Fragen stellen und den Umgang mit einem Baby üben. Im Großelternkurs werden aktuelle Informationen besprochen, Fragen beantwortet und Säuglingspflege geübt.

Rüttenscheid
Alfried Krupp Krankenhaus
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen
0201.434-2108/-09

Großelternkurs für frischgebackene Großeltern über 2 Stunden, in denen u.a. die neue Rolle und der Umgang mit dem Nachwuchs thematisiert werden. Anmeldung über Frau Margot Jung, Tel. 0201 434-2108/09 oder 0176 61571441

Steele
Hebammenzentrum Essen
Eickelkamp 2
45276 Essen-Steele
0201.6163773
info (at) hebammenzentrum-essen.de

Hier gibt es sowohl Geschwister- als auch Großeltern-Kurse. Kinder ab 4 Jahren erfahren  etwas über Schwangerschaft, Geburt und das Leben mit einem Baby und erwerben so den „Großen Geschwisterpass“. Großeltern können hier altbewährtes Wissen mit neuesten Erkenntnissen zum Umgang mit Neugeborenen verbinden.

Habe ich einen Anbieter übersehen? Dann sag‘ mir gerne Bescheid!!!

Viele liebe Grüße!

Ruhrmama Sign

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.