Alle Artikel in: Adventskalender

#24 Gewinnspiel: Gutschein für die Rü-Rabauken oder babywalz

Es ist soweit: Das lang herbei gesehnte 24. Türchen im Adventskalender! Also, nix wie schnell die Klinke runter gedrückt und auf mit dem Türchen: Uf, geschafft! Wer bis heute fleißig den MiE-Adventskalender gelesen hat, weiß genau was es heute gibt: Ein Geschenk! Mamainessen.de verlost einen 25-Euro-Gutschein für ein Kindergeschäft! Der Gewinner kann sich aussuchen, für welches Geschäft der Gutschein gelten soll. Es kann zwischen folgenden Läden gewählt werden: Die Spielwarenwelt Rü-Rabauken in Essen oder Der Onlineshop von babywalz An der Verlosung teilnehmen könnt ihr, indem ihr bis zum 31. Dezember einen Kommentar im MiE-Adventskalender hinterlasst. Einfach etwas unter dieses oder ein vorheriges „Türchen“ schreiben und ihr nehmt automatisch teil! Wer zusätzlich in dieser Zeit „Kumpel“ von MiE bei Facebook wird, erhält ein Extra-Los und erhöht dadurch seine Gewinnchance :-). Der Gewinner wird an Neujahr ermittelt und erhält per E-Mail oder Facebook Benachrichtigung. Ich drück‘ euch die Daumen! Nun wünsche ich allen Lesern einen schöne Weihnachtszeit mit der Familie, ein gemütliches und besinnliches Beisammensein! MiE geht jetzt in die Weihnachtspause und ist dann am 1.01.16 wieder …

#23 Oh du fröhliche mit Hoppenstedts & Co.

Das vorletzte Türchen vor dem Türchen aller Türchen, Türchen #23, öffnet sich heut‘: Weihnachten ist ja schon ein spezielles Fest, das oft parodiert wird und für Kabaretts, Fernsehsendungen etc. herhalten muss. Armes Weihnachten! Aber ich schaue einfach immer zu gerne Weihnachten bei „Hoppenstedts“, mag die Parodie von „Malediva“ auf die Weihnachtsgeschichte (Programm „Lebkuchen“) oder anderer Kaberettisten, wie Johann König und Jochen Malmsheimer. Aber wie so viele erlege ich auch dem Charme von „3 Nüsse für Aschenbrödel“ und bemitleide Tiny Tim aus der „Muppets Weihnachtsgeschichte“. Wer also morgen vielleicht, wie in der Ruhrfamilie, die Wartenszeit lustig überbrücken möchte, hier gibt’s ein paar (klassische) Anregungen: Weihnachten bei Hoppenstedts Lebkuchen von Malediva Ein Weihnachtsgedicht von Johann König Weihnachten mit Malmsheimer/Goosen (Tresenlesen) Alles Gute für Euch heute! Nicht vergessen Indem ihr die Beiträge des MiE-Adventskalenders hier oder bei Facebook kommentiert bzw. liked, nehmt ihr an der Verlosung eines 25-Euro-Gutscheines teil. Der Gutschein gilt für ein schönes Kindergeschäft, lokal in Essen oder online – der Gewinner darf aussuchen. Am 24.12. wird der Gutschein ausgepackt und damit verraten, für welche Geschäfte …

#22 Kind & Kultur: Die MiE-Highlights für die Weihnachtsferien

Türchen #22 im Adventskalender öffnet sich heute… … mit ein paar Veranstaltungstipps für die Weihnachtsferien, damit euch auch nicht langweilig wird! 1. Eislaufen auf Zollverein Wo früher das Wasserbecken der ehemaligen Kokerei stand, ist zur Zeit eine 150 Meter lange Eislaufbahn entstanden. Wer Lust auf Eislaufen vor etwas anderer Kulisse hat, der sollte hier unbedingt hin, denn es ist schon ein beeindruckendes Gefühl in stillgelegter Industrie umherzufahren! ZOLLVEREIN® Eisbahn, UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal C [Kokerei], Druckmaschinengleis [C74], Kokereiallee, Eislaufbahn bis zum 3.01.16, in den Ferien Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 10-22 Uhr, So 10-20 Uhr. Am 2.01.16 ab 20 Uhr Eisdisco. Geschlossen am 24., 25. und 31.12.15. Tages- und Abendtickets. Schlittschuhverleih. 2. Anton, das Mäusemusical Ein Musical über die drei Mäusebrüder, denen an Heiligabend eine Katze vor die Nase gesetzt wird. Staubsager, Katzen, Frau Hoffmann, die Mäuse überstehen allerhand Gefahren, bei denen am Ende die Musik sogar Feindschaften überwinden lässt. Schauspiel Essen, Vorstellungen am 22., 23., 26.12.15 sowie am 12.01.16, , für Kinder ab 6 Jahren, Karten 6,60 Euro 3. Familienmusical „Die Märchenwelt zur Kur bestellt“ Im …

#21 Kostenlose Geschenkeanhänger für Weihnachten

Nur noch drei Tage, dann öffnet sich Türchen #24. Heute aber geht das 21. Türchen auf: Schon alle Geschenke verpackt? Ich noch nicht und deshalb habe ich mir gestern ein paar Geschenkeanhänger gebastelt, die ihr gerne auch nutzen dürft! Es gibt zwei Varianten: Mit Text oder ohne. Ausmalen erwünscht! Auch Kinder können Sie gut nutzen, um ihre Geschenke zu beschildern! Einfach die Vorlage „Geschenkeanhänger by ♥ mamainessen.de“  herunterladen, ausdrucken (am besten festes Papier, z.B. der Stärke 160g/m2) und ausschneiden. Dann einfach lochen und ans Geschenk binden. Hier geht’s zur Vorlage zum kostenlosen Download: Geschenkeanhänger by ♥ mamainessen.de   Im Netz findet man übrigens noch viele weitere kostenlose Anhänger (sog. Freebies) mit wunderschönen Grafiken. Meine persönlichen Favoriten sind die Geschenkeanhänger von miomodo, hasenfussgraphik, marygoesround, machenstattreden und septembermorgen. Viel Freude mit den Schildern und beim Einpacken! Nicht vergessen Indem ihr die Beiträge des MiE-Adventskalenders hier oder bei Facebook kommentiert bzw. liked, nehmt ihr an der Verlosung eines 25-Euro-Gutscheines teil. Der Gutschein gilt für ein schönes Kindergeschäft, lokal in Essen oder online – der Gewinner darf aussuchen. Am …

#20 Hausgemachte Last-Minute-Weihnachtsgeschenke by Frau Zuckerstein

  „Frau Zuckerstein“ – das ist ein zuckersüßer Blog über backen, leben und bloggen. Vorbeischauen lohnt sich, denn im Rezeptindex hat die Hobbyimkerin eine Vielfalt von Rezepten zu Cookies, Cupcakes & Muffins, Do it yourself, Eiscreme, Getränke, Honig, Kuchen und Törtchen, Marmelade, Soulfood sowie Tartes & Quiches zusammengestellt. Begeistert war ich als ich dort die hausgemachten „Last-Minute-Weihnachtsgeschenke“ entdeckt habe. In vier Tagen ist Weihnachten und wer jetzt noch eine selbstgemachte Kleinigkeit verschenken möchte, der freut sich vielleicht so wie ich, etwas gefunden zu haben, das man auf die Schnelle machen kann: Spekulatiuscreme, Bratapfelmarmelade und ein leckerer Hot Chocolate Mix sind schöne Geschenke für liebe Freunde. Die Spekulatiuscreme kann man übrigens super mit Vanilleeis essen. Alle Rezepte findet ihr, indem ihr auf die Bilder unten klickt: Spekulatiuscreme Bratapfelmarmelade Hot Chocolate Mix Die Bilder sind alle von Frau Zuckerstein. Danke dafür! Habt einen schönen Tag! Nicht vergessen Indem ihr die Beiträge des MiE-Adventskalenders hier oder bei Facebook kommentiert bzw. liked, nehmt ihr an der Verlosung eines 25-Euro-Gutscheines teil. Der Gutschein gilt für ein schönes Kindergeschäft, lokal in …

#19 Kostenlose Grußkarten zum Jahreswechsel

Hauruck und aufgemacht: Türchen #19! Auch in diesem Jahr bin ich wieder etwas spät dran mit dem Karten schreiben, aber noch ist es ja so gerade rechtzeitig. Karten für das neue Jahr zu versenden, finde ich immer sehr schön, denn mit dem neuen Jahr verbinden sich für viele doch neue Hoffnung & gute Vorsätze. Da ich ja bei den Weihnachtskarten schon die Idee mit den Knöpfen bzw. Fingerabdrücken hatte, habe ich diese heute aufgegriffen und damit Neujahrskarten erstellt. Diese könnt ihr wie die Weihnachtskarten (MiE-Adventskalender #12) einfach ausdrucken, ausschneiden, falten und dann mit Knöpfen, Fingerabdrücken oder Stiften selber (zusammen mit euren Kindern) gestalten. Du brauchst Vorlage „Neujahrskarten by ♥ mamainessen.de“ Knöpfe in verschiedenen Größen und Farben Nadel & Faden Bunt- oder Filzstifte Fingerfarbe So geht’s Vorlage herunterladen und ausdrucken. Am besten auf etwas stärkeren Papier (z.B. 160 g/m2), es geht aber auch normales. Dann wie vorgegeben ausschneiden und falten, es sind nämlich Klappkarten. Nun könnt ihr die Karten individuell gestalten, z.B. indem ihr Knöpfe annäht. Dafür passende Knöpfe an die entsprechende Stelle auf die Karte …