Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bewegung

TANZ IM LADEN – Tanzen für Eltern & Kinder in Rüttenscheid

Im beliebten und bekannten Mädchennamenviertel in Essen-Rüttenscheid findest du an der Angelika-/Ecke Corneliastraße ein besonderes Tanzstudio: TANZ IM LADEN. Tatsächlich befindet sich hier in einem alten Eckladenlokal ein kleines Tanzstudio. Da ich in der Gegend mal gewohnt habe, kannte ich das zwar von außen, hatte mir auch mal nen Flyer mitgenommen, dachte aber „ne, moderner Tanz ist nix für mich“. Dann bekam ich ein Baby und fing an sterbenslangweilige Rückbildungskurse zu besuchen. Auf der langwierigen Suche nach dem Beckenboden wollte mein Kleiner gerne beteiligt werden, also nahm ich ihn auf dem Arm, was mir direkt böse Blicke der Kursleiterin einbrachte… Ne, so wird das nix mit der Rückbildung mit Baby. Irgendwie wollte ich mich bewegen, wieder fit werden, etwas Spaß sollte auch dabei sein und das Ganze mit meinem Mini. Zu viele Wünsche auf einmal? Und dann berichtete mir eine Freundin von diesem Kurs „Rückbildung und Neuer Tanz“. Eine Probestunde zu besuchen war kein Problem, im Kurs war noch ein Platz frei. Also schnell beim TANZ IM LADEN angerufen und hingegangen. Selten habe ich mich …

Statt Pekip: Bewegunsangebote für Babys im ersten Lebensjahr

Spezielle Bewegungsangebote für Babys im ersten Lebensjahr sind mehr als sinnvoll: Sie bieten jede Menge Gelegenheiten gemeinsam und mit Gleichaltrigen zu spielen, die Beziehung zwischen Eltern und Kind zu stärken, den Bewegungsdrang zu fördern und Anregungen mitzunehmen, die man zuhause umsetzen kann. Ein spezielles Programm bieten die sogenannten PEKIP-Kurse, es gibt jedoch auch andere, gleichwertige bzw. ergänzende Alternativen, z.B. Babyturnen, Krabbelgruppen o.ä. In Essen habt ihr dazu u.a. folgende Möglichkeiten

Wo kann ich eigentlich hin zum Kindertanzen? Hier findest du Kurse in Essen

Aus unserem kleinen Baby wird so langsam ein Kleinkind. Unfassbar, wie die Zeit vergeht! Gerade noch lag ein neugeborenes Wesen zerbrechlich in meinen Armen und bald schon wird es stehen und laufen können. Der Bewegungsdrang nimmt stetig zu, ruhiges Sitzen geht nicht mehr. Wenn dann noch eine tanz- und bewegungsfreudige Mutter dazu kommt, liegt nichts näher als sich nach Angeboten umzuschauen, die Bewegung mit dem Schwerpunkt Tanzen anbieten.

Nach Pekip: Kurse zur Bewegung ab dem 1. Lebensjahr

Bald ist unser Pekip-Kurs vorbei, weil alle Babys das erste Lebensjahr vollendet haben. Ich bin traurig, denn es hat uns immer sehr viel Spaß gemacht mit den anderen Babys und Müttern. Aber ich freue mich auch, dass unser Baby sich so gut entwickelt hat und nun immer mehr entdeckt und versteht. Also möchte ich weiterhin einen Kurs oder Treff belegen, an dem der Zwerg Gelegenheit zur Bewegung und zum Kontakt mit anderen Kindern hat und ich mich mit anderen Müttern austauschen kann.