Adventskalender, Aktuell, Leben mit Kind, Spielen, Hören, Lesen
Kommentare 2

#13 Vorgelesen: Das kleine „Ich bin ich“

Heute öffnet sich Türchen #13:

Folie14

Kennst du schon das Buch „Das kleine ICH BIN ICH“ ? Es ist wundervoll!

„Das kleine Ich bin ich“ ist ein Kinderbuch, das von einem kleinen bunten Tier handelt, das nichts weiter als sich selbst sucht. Ein Thema, das wichtig für Kinder ist, aber auch für uns Erwachsene ja immer wieder eine Rolle spielt, vor allem in Phasen, in denen sich das eigene Leben stark wandelt.

2-IMG_1473

Auf der bunten Blumenwiese geht ein buntes Tier spazieren, wandert zwischen grünen Halmen, wandert unter Schierlingspalmen,
freut sich, dass die Vögel singen, freut sich an den Schmetterlingen, freut sich, dass sich’s freuen kann.

Aber dann …

Aber dann stört ein Laubfrosch seine Ruh, fragt das Tier: „Wer bist denn du?“
Da steht es und stutzt und guckt ganz verdutzt dem Frosch ins Gesicht.
„Das weiss ich nicht.“
Der Laubfrosch quakt und fragt: „Nanu? Ein namenloses Tier bist du? Wer nicht weiss, wie er heisst, wer vergisst, wer er ist, der ist dumm!“

Bumm.

So fängt die Geschichte an und das kleine bunte Tier begibt sich auf die Suche nach dem eigenen Ich. Es begegnet allerhand anderen Tieren, doch nie ist es so wie sie. „Gibt es mich dann etwa nicht?“ stellt das Tier fast philosophisch sein Selbst-Sein in Frage.

4-IMG_1475

Wie es sich am Ende doch findet, müsst ihr unbedingt selber nachlesen. Und für Kinder ist es ein absolut empfehlenswertes Buch, wenn es darum geht, das eigene Ich zu erkennen und zu stärken. „Das kleine ICH BIN ICH“ wurde 1972 mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis ausgezeichnet. Völlig zurecht, finde ich. Die Autorin Mira Lobe war eine jüdische Kinderbuchautorin, die den Traum hatte Journalistin zu werden und dies erst nach der Emigration aus dem Nazideutschland tun konnte. In ihren Büchern greift sie diese Erfahrungen auf. So sind eine Reihen von tollen Kinderbüchern entstanden!

5-IMG_1476

Das kleine ICH BIN ICH

als gebundene Ausgabe: ISBN-13: 978-3702648503 für 14,95 Euro
als Taschenbuch im Pixibuch-Format: ISBN-13: 978-3702656911 für 5,99 Euro

Ich habe das Buch in der Mayerschen Buchhandlung in Rüttenscheid gekauft, wo es an der Kasse im Kleinformat auslag. Man bekommt es aber auch z.B. bei buecher.de. Ein ideales Weihnachtsgeschenk für groß & klein :-)

Einen schönen Adventssonntag!

Ruhrmama Sign

Nicht vergessen

Indem ihr die Beiträge des MiE-Adventskalenders hier oder bei Facebook kommentiert bzw. liked, nehmt ihr an der Verlosung eines 25-Euro-Gutscheines teil. Der Gutschein gilt für ein schönes Kindergeschäft, lokal in Essen oder online – der Gewinner darf aussuchen. Am 24.12. wird der Gutschein ausgepackt und damit verraten, für welche Geschäfte er gilt. An Neujahr wird dann der Gewinner durch die Ruhrkind-Glücksfee ermittelt. Bis dahin habt ihr Zeit euch durch eure Kommentare ein Los zu sichern. Wer zusätzlich in dieser Zeit „Kumpel“ von MiE bei Facebook wird, erhält ein Extra-Los und erhöht dadurch seine Gewinnchance :-). Mehr dazu könnt ihr hier nochmal nachlesen.

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.